Youngtimer Vestival 2017 – Saisonabschluss

Standort – Zeche Ewald in Herten

Austragungsstätte des Youngtimer Vestivals ist wieder das Gelände der (ehemaligen) Zeche Ewald in Herten. Eingebettet in Europas größte Haldenlandschaft ist diese inzwischen Teil des Emscher-Landschaftsparks/Hoheward. Das beeindruckende Ensemble der denkmalgeschützten Fördertürme und Zechengebäude liefert eine einzigartige Kulisse für dieses Zusammentreffen automobiler Zeitzeugen des vergangenen Jahrhunderts.

Zeitpunkt – 8. Oktober 2017

Am 8. Oktober steht die ehemalige Zeche Ewald wieder unter einem besonderen Stern – und das ist nicht nur der Stern von Mercedes-Benz. Auch die Besitzer von Audi, Volkswagen, Opel, Ford, BMW, Mazda und allen anderen tollen Automarken präsentieren ihren Youngtimer auf diesem klassischen Areal neben Förderturm, Rasenhängebank und Schacht2. Fahrzeuge der Baujahre 1975 bis 1995 wetteifern im Rahmen der Fahrzeugpräsentation um die jeweiligen Pokale. Mit flotten Sprüchen und geballtem Fachwissen werden die Tops der Youngtimer-Szene auf dem roten Teppich vorgestellt. Von 10 - 18 Uhr präsentieren sich die bunten Fahrzeuge dem Publikum. Der Eintritt für Besucher ist frei.