Youngtimer Vestival 2017 – Saisonabschluss

Die Zeche Ewald in Herten

Wo ehemals mehr als 4.000 Bergleute auf einer der produktivsten Zechen des Ruhrgebiets arbeiteten, entwickelt sich nun ein attraktiver Standort für Logistik, Dienstleistung, Event und Naherholung.

Das über 50 Hektar große Gelände bietet mit seinem Flächenpotenzial, den denkmalgeschützten Bestandsgebäuden und der umliegenden größten Haldenlandschaft Europas hervorragende Voraussetzungen. Das ehemalige Zechengelände ist in unmittelbarer Nähe zu den Autobahnen A2, A42 und A43 gelegen.

Der Landschaftspark Hoheward

Im Umfeld des Geländes entsteht auf rund 750 Hektar der Landschaftspark Hoheward mit den Bergehalden "Hoppenbruch" und "Hoheward". Sie zeigen Attraktionen wie das Horizont-Observatorium, die Sonnenuhr mit Obelisk, die Drachenbrücke und Balkonpromenade sowie die Himmelsstiege. Der Landschaftspark Hoheward ist wesentlicher Bestandteil des Emscher-Landschaftsparks, Europas größten Regionalpark und Park der Metropole Ruhr.